UNSERE PARTNER

Nur was uns wirklich gut schmeckt, kaufen wir für Sie ein.

... bei ausgewählten Partnerunternehmen. Und übrigens: Wir testen alles selbst!

KaffeebohnenKaffee

Unser Partner, die Kaffeerösterei Rehorik in Regensburg, kann auf eine 85-jährige Rösttradition zurückgreifen. Röstmeister Heiko Rehorik reist in die fernen Ursprungsländer in Zentral- und Südamerika, Asien und Afrika und überzeugt sich vor Ort von der Qualität, vom Anbau und der Aufbereitung der edlen Kaffees. Gekauft werden nur die hochwertigsten und aromatischsten Bohnen.

Rehorik LogoAnders als die Großröstereien, bei denen die Temperatur doppelt so hoch und die Röstzeit wesentlich kürzer ist, dauert bei Rehorik der Röstvorgang je nach Sorte 15 bis 20 Minuten. Diese schonende Methode lässt die Kaffeebohnen voll durchrösten, unangenehme Säuren werden weitgehend abgebaut, zurück bleibt ein einzigartiges Kaffeearoma und ein sehr verträglicher Kaffee oder Espresso.

Die Kaffeerösterei Rehorik trägt mit Stolz das Siegel der Deutschen Röstergilde. Es steht für Qualität, Gesundheitsbewusstsein, Fairness, Nachhaltigkeit und Transparenz.

 

Edles Süßes

Süsskram aus Italien

Unsere Produkte beziehen wir von Caffarel aus Turin und Moriondo aus Mailand. Ein weiterer Partner ist der Importeur Antonio Viani.

Amaretti di Mombaruzzo

Diese weichen Mandelmakronen sind ein besonderer Schatz - saftig, aromatisch und natürlich im Geschmack. Das berühmte Rezept dafür stammt aus Ligurien. Das Geheimnis der weichen, luftigen Amaretti mit dem feuchten Kern ist der hohe Anteil an Aprikosenkernen und Mandeln.

Tartufi dolci

Sie sind eine Hommage an die wertvollen Trüffel aus dem Erdreich des Piemont. In Italien findet man sie überall in den kleinen Pasticcerien der Region. Hergestellt werden sie in den Traditionsbetrieben des Piemont mitten in der Langhe nahe Alba. Wir führen sie als Tartufo nero, extranero und al pistacchio.

Gianduia

Das Lieblingskonfekt der Italiener ist das „gianduia“, hergestellt aus Haselnüsse, Kastanien, Mandeln und Honig. Die süße Schokolade-Haselnusspaste ist ähnlich wie Nougat. Besonders beliebt sind die sehr kleinen „gianduiotti“ genannten Stückchen. Wir beziehen diese süßen Verführungen von dem 1826 gegründete Unternehmen Caffarel aus Turin, einem der ältesten Unternehmen, das für seine Gianduiotti berühmt ist.

 

Hochwertige Milch

Bio-MilchDie Milch für unsere Kaffeespezialitäten Cappuccino und Latte macchiato beziehen wir aus Bayern. Vornehmlich Frischmilch regionaler Anbieter.

Die Biobauern bewirtschaften ihre Biohöfe entlang der Alpenkette. Sie richten sich nach den strengen Vorgaben von Naturland oder Demeter und werden regelmäßig kontrolliert. Der Verzicht auf chemisch-synthetische Düngemittel und Pestizide ist selbstverständlich, die artgerechte Tierhaltung und die schonende Weiterverarbeitung der Milch in der Molkerei ebenso.

Heisse Chocolat au Lait

Unsere hochfeine Trink-Chocolade beziehen wir von Hachez. Joseph Emile Hachez entwickelte 1890 in Bremen ein raffiniertes Rezept, um feine Chocoladen herzustellen: 36 % Cacao – mit echter Bourbon Vanille, einfach perfekt.

Slow Food

Privat sind wir seit vielen Jahren Mitglied bei Slow Food Deutschland e. V. Jetzt wollen wir, wie andere kleine und mittlere Unternehmen, die Arbeit von Slow Food finanziell unterstützen. Der Philosophie von Slow Food fühlen wir uns verbunden, weil Verantwortung und Genuss zusammengehören.

Fränkische WeinE

Unsere ausgewählten Weine beziehen wir von weit über die Region bekannten, angesehenen Weingütern.

So zum Beispiel den „Secco-Ipeto“ mit dem Duft von Stachelbeere, mit feinen Erdbeer- und Himbeeraromen, leicht perlend mit erfrischender Säure vom Weingut Hofmann aus Ipsheim.

Vom Winzerhof Stahl in Auernhofen haben wir beispielsweise den Riesling Damaszener-Stahl 2012 im Sortiment: Trocken, mit einer mineralischen, aber dennoch weichen Säure. Pfirsich & Aprikose in der Nase... „Bringt Spaß!“

Vom „Fürstlich Castell'sche Domänenamt“ beziehen wir beispielsweise den „2012 Kirchberg Weißburgunder Trocken“, einen ausgezeichneten Wein nach Burgunderart.

bohnenflug